Beratung
Neutral
Fair
Volker Kalder

Volker Kalder
- unabhängiger Berater seit 1994 -


+49 (0)7623 - 7 17 23 35

Impressum

Damit wir mit Ihnen zusammen die beste Lösung für Sie finden können, nehmen Sie doch einfach unverbindlich mit uns Kontakt auf.
Wir sind für Sie per E-Mail oder telefonisch zu den folgenden Bürozeiten erreichbar:    

werktags:
von  9:00-18:00   

fon / fax:
07623 7172335  (0,14€ p.m. aus dt. Festnetz)

Post:
Volker Kalder
Am Ölberg 17
79618 Rheinfelden

Aufsichtsbehörde:
IHK Hochrhein-Bodensee
Schützenstraße 8
78468 Konstanz

Die  Erlaubnis nach §34d GewO als Versicherungmakler wurde durch die Aufsichtsbehörde am 04.12.2008 erteilt.                                        

Registrierungsnummer:
D-TI7K-FQHN0-62

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

EU-Transparenzverordnung (TOV):

BNF arbeitet als unabhängiger Finanzberater seit 1994 und achtet bei allen von ihr angebotenen Versicherungs-, Renten-  und Sachwertanlageprodukten auf ethische, soziale und ökologisch sinnvolle Produkte. Die Produktgeber versichern dem Berater, dass ihre Angaben über Klima- und Umweltschutz, ethischen Werten, Nachhaltigkeit der Produktfolgen etc. wahrheitsgemäß erfolgen. Nach vorstehenden Kriterien, sowie nachhaltig gewinnbringenden Anlageprodukten für unsere Mandanten, wurden die entsprechenden Beratungsprodukte gewählt. Unsere Unternehmensphilosophie ist auf Schutz der Mandantschaft, ihrer Vermögenswerte und ihren maximal zu erzielenden Erträgen bei weitgehendst hoher Diversifikation ausgerichtet. 

BNF setzt Teile der Provisionseinnahmen für die finanzielle Unterstützung von ethisch moralischen, biblisch orientierten, Ausbildungsmöglichkeiten für den Umgang mit Geld und Besitz auf dem Weg zu persönlicher und finanzieller Freiheit ein und engagiert sich selbst aktiv in diesem Bereich.

Haben Sie gewusst, dass ...

... schon in der Bibel steht: "Achtet doch darauf, wie es euch geht: Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt; ihr trinkt und bleibt doch durstig; ihr kleidet euch und könnt euch doch nicht erwärmen; und wer Geld verdient, der legt's in einen löchrigen Beutel.
Achtet doch darauf, wie es euch geht!"

(Haggai 1,6-7)