Beratung
Neutral
Fair
Volker Kalder

Volker Kalder
- unabhängiger Berater seit 1994 -


+49 (0)7623 - 7 17 23 35
Enable JavaScript to view protected content.

Kreditkarten

TIPP:

Diese persönliche Freiheit sollte nur eingesetzt werden, wenn Sie sicher sind, die Beträge monatlich abzahlen zu können. Lassen Sie sich keinesfalls langfristig auf die Kreditkarten-Kredite ein. Die Zinsen dafür sind so hoch,zz. ca. 20%p.a.,  dass sich die Kreditsumme innerhalb kürzester Zeit verdoppelt. (Zins- und Zinseszinseffekt!)

Sollten Sie nicht über diese Disziplin verfügen, hilft nur noch die „plastische Chirurgie“ – das Zerschneiden der Karte(n), um das Abrutschen in die Schuldenspirale zu verhindern.

Sollten Sie bereits in der Schuldenfalle stecken, benötigen Sie Hilfe.

Sprechen Sie uns an!  Enable JavaScript to view protected content. 

 

Kreditkartenvergleich

Geschichte der Kreditkarten

Bereits im Jahr 1958 schlug, einer Erzählung zufolge, die Geburtsstunde der Kreditkarten. Der Geschäftsmann Frank Mc Namarra hatte bei einem Essen in einem Restaurant seine Geldbörse vergessen. Seine Frau half ihm aus dieser peinlichen Situation, indem sie die Rechnung übernahm. Ein Jahr später wurde die Firma DinersClub gegründet und hatte nach einem Jahr bereits 20.000 Kreditkarten im Umlauf – ein Geschäft, das nur Gewinner kennt, wenn man die Spielregeln beachtet!